Reitschule

Schlossmühle Velen - Reitschule
Reitschule in der Schlossmühle Velen

Hier findet Ihr die unterschiedlichen Angebote von Hildegards Reitschule

VHS-Kurse:

Heranführung ans Pferd – erste Reit,- und Pferdeerfahrungen für Erwachsene ab 18 Jahre
Es war schon immer Ihr Traum, auf einem sicheren Pferd durchs Gelände zu reiten? Sie sind als Kind geritten und würden gerne wieder anfangen? In diesem Kursus haben Sie Gelegenheit, sich unter fachkundiger Anleitung erstmalig oder wieder dem Pferd zu nähern. Kursinhalte sind: Kontaktaufnahme mit dem Pferd, Putzen, Führen des Pferdes, Übungen auf dem geführten Pferd, erstes selbstständiges Reiten.

Chevalino-Kurse

In Gruppen von ca. 6-12 Kindern (im Alter von ca.3 - 8 Jahren)  werden zusammen mit mehreren ausgebildeten Ponys verschiedene Spiele mit reichhaltig Bewegung für alle Beteiligten durchgeführt und der Umgang mit dem Pony geübt. Dabei wird eine solide Basis geschaffen: ein angstfreier, einfühlsamer und durchsetzungsfähiger  Umgang mit den Tieren, ein ausbalancierter Sitz und ein kindgerechtes Grundwissen von der Pflege über den artgerechten Umgang bis zum Spring- und Dressur-Sitz.

Reitstunden

Es werden Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene. Die Reitstunden finden Montags bis Freitags täglich und bei jedem Wetter statt. Die Teilnehmerzahl pro Gruppe liegt bei 3 - 6 Personen.

Einzel– und Longenstunden

Wollten Sie immer schon mal ein wenig Pferdeluft schnuppern oder Ihre Reitkenntnisse durch Trainingsstunden vertiefen? Ganz in Ruhe ohne Angst und Stress in der frischen Luft? Um erst einmal das Gefühl für die Pferde und ihre Bewegungen in den unterschiedlichen Gangarten Schritt, Trab und Galopp zu entwickeln eignen sich  Einzelstunden, in denen Sie die Grundübungen beim Reiten an der Longe kennen lernen. Fortgeschrittene können die vorhandenen Kenntnisse vertiefen sowie Haltung und Hilfen präzisieren.

Ausritte — Erkunden Sie die Natur auf dem Rücken eines Pferdes

Direkt hinter der Schlossmühle beginnt die Hohe Mark, ein herrliches Naturschutzgebiet mit ausgedehnten Reitwegen. Die Seele auf dem Rücken der Pferde baumeln lassen, aber die Zügel fest in der Hand, im Rhythmus der Pferde, im Einklang mit der Natur – lassen Sie den Alltag hinter sich!